heba

Die Hessenschau des hr3 sendete am 12. Januar 2014 einen Beitrag über meine Arbeit im Lokarchiv des Henschel-Museums in Kassel.
Hier sehen Sie einen kleinen Ausschnitt vom Beginn dieses etwa 3 Minuten langen Sendebeitrages.

Den vollständigen Beitrag können Sie in der Mediathek des Hessischen Fernsehens abrufen.

Seit 2017 bin ich nicht mehr für das Henschel-Museum in Kassel tätig.
Vertragliche Regelungen erlauben mir die weitere Bearbeitung und räumlich und zeitlich unbegrenzte Nutzung der erarbeiteten Archivalien.
Diese Archivalien sind aber nur ein kleiner Teil meiner, in 45 Jahren gesammelten historischen Dokumente.

 

Intro überspringen