DR-Baureihe 04

Mitteldruck-Versuchslokomotiven in zwei Exemplaren von KRUPP 1932 gebaut. Kesseldruck 25 atü durch Verwendung hochfester Stähle. Wegen verschiedener Mängel, die nicht behoben werden konnten, verminderte man den Kesseldruck und nummerte die beiden Loks als 02 101 und 02 102 um.
Unterstrichen - Inhalte vorhanden - direkt auswählen


Geschichte und Quellen

noch keine Inhalte

Modellbauzeichnungen

Längsansicht/Querschnitte
Kessel
Dampfsammelkasten
Überhitzer
Pumpenanordnung
Rahmen
Drehgestell
Schleppachse
HD-Zylinder
ND-Zylinder
Steuerungsanordnung
Treibradbremse

 

 

Zeichnungsoriginale

Gesamtanordnung Kessel Ausrüstung zum Kessel Armaturen zum Kessel
Rauchkammer Überhitzer Aschkasten Rahmen
Pufferträger- Kuppelkasten Zug- und Stoßvorrichtung Federn Achsausgleich Radsätze
Drehgestelle- Lenkgestelle Laufblech Führerhaus

 

Sandkästen und andere Kästen Bekleidungen Zylinder Triebwerk
Steuerung Bremse Züge und Halter Anstrich und Malerei
Kesselspeise-einrichtungen Sonstige Einrichtungen Halter und Unterlagen Zubehör und Werkzeuge

 

Film und Foto

noch keine Inhalte