Baureihe 41

Nach einem Vorschlag der Berliner Maschinenbau AG (Schwartzkopff) beschaffte Güterzug-Schlepptenderlokomotive mit einem Zweizylinder-Heißdampf-Triebwerk und 90 km/h Höchstgeschwindigkeit.
Für diese Baureihe sind Dokumente zu Geschichte und Quellen, als Zeichnungsbestand kann auf Modellbauzeichnungen und Zeichnungsoriginale des Vereinheitlichungsbüro der deutschen Lokomotivfabriken zurückgegriffen werden. Nur vereinzelt sind Werksaufnahmen unter Film und Foto eingestellt.


Geschichte und Quellen

Lokausschuss 24. Beratung
BMAG, vorm. L. Schwartzkopff Beschreibung der Bauart
DV 930 26 Beschreibung der Bauart
Liste der Zeichnungsoriginale

Modellbauzeichnungen

Grundbausatz mit 11 Blättern

Ansichten und Schnitte
Kessel
Aschkasten
Rahmen
Räder
Laufblech

Führerhaus
Sandstreuer
Zylinder
Steuerung
Bremse

Zeichnungsoriginale

Gesamtanordnung Kessel Ausrüstung zum Kessel Armaturen zum Kessel
Rauchkammer Überhitzer Aschkasten Rahmen
Pufferträger- Kuppelkasten Zug- und Stoßvorrichtung Federn Achsausgleich Radsätze
Drehgestelle- Lenkgestelle Laufblech Führerhaus

 

Sandkästen und andere Kästen Bekleidungen Zylinder Triebwerk
Steuerung Bremse Züge und Halter Anstrich und Malerei
Kesselspeise-einrichtungen Sonstige Einrichtungen Halter und Unterlagen Zubehör und Werkzeuge